ABB Brandschutzschalter - bei Flipedia.

ABB Brandschutzschalter

6 Seiten, bei Flipedia.

N E U: AFDD S! I/L mit F\r\n\r\n— Brandschutzschalter mit FI/LS: DS-ARC1 Maximale Sicherheit – einfache Installation\r\n\r\n — Menschen und Werte besser geschützt\r\nErweiterter Brandschutz in der Elektroinstallation In jedem Jahr entstehen europaweit über zwei Millionen Brandfälle durch Fehler in der elektrischen Installation, überwiegend durch gefährliche Fehlerlichtbögen. Brandschutzschalter erkennen diese Fehlerlichtbögen und schützen so Menschen, Gebäude und Werte vor elektrisch gezündeten Bränden. Die deutsche DIN VDE 0100-420:2016-02 sieht den verpflichtenden Einsatz von Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen (AFDDs) in zahlreichen öffentlichen Gebäuden (mit unersetzbaren Gütern), Bibliotheken, Museen, Kindertagesstätten, Seniorenwohnheimen, Holzhäusern (bei überwiegend nicht feuerhemmenden Baustoffen) und feuergefährdeten Betriebsstätten wie Schreinereien oder Papier fabriken vor. Der Einsatz in Schlafräumen wird zudem empfohlen. Der Brandschutzschalter (AFDD) DS-ARC1 mit integriertem FI/LS-Schalter (RCBO) analysiert über einen eingebauten Mikrocontroller kontinuierlich das Frequenzbild des Stroms – und erkennt so zuverlässig Fehlerlichtbögen im Endstromkreis.\r\n\r\n — Einfacher, besser, sicherer – Ihr Nutzen\r\nReduzierte Ausfallzeiten durch einfachere Fehlerbehebung DS-ARC1 ist mit verschiedenen Funktionen ausgestattet, die eine einfachere Fehlersuche in der Installation sichergestellt: • LED-Anzeige zeigt die Ursache für die Auslösung und bietet die Möglichkeit, den letzten aufgrund von Fehlerlichtbogen oder Überspannung aufgetretenen Auslösegrund im Speicher abzurufen • Fehlerstromanzeige am Schalthebel (blaue Flagge) zur eindeutigen Identifizierung von Fehlerstromauslösungen • Schaltstellungsanzeige (CPI) zur Identifizierung des Kontaktstatus unabhängig von der Schalterposition Test-Taste und interner Selbsttest • Weiße Test-Taste zur Überprüfung der korrekten Funktion des Fehlerstrom-Schutzschalters • Orangene Test-Taste zur Überprüfung der korrekten Funktion der Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung • Interner Selbsttest läuft kontinuierlich Einfache Installation und flexible Anpassungen Doppeltgerichtete Zylinderklemmen sorgen für getrennte Einspeisung mit Phasenschienen und Leitungen. Eine schnelle Installation ist mit geeigneten Phasenschienen ohne zusätzliche Kabel möglich. Zusätzlich ist eine flexible Stromversorgung durch eine Anschlussmöglichkeit von oben und unten möglich. Vollständig in die bewährte System Pro M compact® Baureihe integriert, lässt sich DS-ARC1 einfach mit verschiedenem Zubehör kombinieren. Ein unten anbaubarer Hilfsschalter kann montiert werden, wodurch sich DS-ARC1 besonders für Nachrüstungen und Anwendungen mit begrenztem Platz eignet.\r\n\r\n — Einfache Installation\r\nSchnelle und sichere Installation\r\n\r\nBeispiel: Querverdrahtung von 4 x DS-ARC1 mit einer Phasenschiene PS2/8/16AFDD (von oben oder unten möglich) in 12 TE Breite\r\n\r\nBeispiel: 4 x DS-ARC1, platzsparend mit 4 x unten anbaubarem Hilfssch...

Bitte aktivieren Sie die Javascript Unterstützung Ihres Browsers, um diesen Katalog zu nutzen.