Busch-Jaeger Anwenderhandbuch Busch-Infoline - bei Flipedia.

Busch-Jaeger Anwenderhandbuch Busch-Infoline

24 Seiten, bei Flipedia.

Busch­Infoline Anwenderhandbuch –\r\n®\r\n\r\n 2\r\n\r\nB U SC H - I N FO LI N E® A NWE N D E R H A N D B U C H EI N L EI T U N G\r\n\r\nEinleitung –\r\n\r\nIn vielen Bereichen des täglichen Lebens besteht die Notwendigkeit, Status­ und Alarmmeldungen anzuzeigen, sie von fern zu signalisier­ en bzw. abhängig von diesen Meldungen Schaltungen auszuführen. Senioren­ und behindertengerechtes Wohnen ist hierbei als Stichwort genauso geläufig wie Notruf­ oder Störmeldesysteme.\r\n\r\nBusch­Jaeger hat mit Busch­Infoline® ein System geschaffen, das all diesen Anforderungen gerecht wird und sich hervorragend in die Schalterprogram­ me Busch­balance® SI, Busch­Duro 2000® SI/SI Linear, Reflex SI/SI Linear, Busch­axcent®, future® linear,Busch­ dynasty®, carat® und solo® integrieren lässt. Busch­Infoline® ist ein Alarm­ und Störmeldesystem für eine Vielzahl von Anwendungen. Notrufsysteme für Behinderten­WCs, Hilferufmeldungen für öffentliche Bereiche oder Feuch­ tigkeitsüberwachung in Küchen­ bzw. Kellerbereichen sind nur einige wenige davon. Basierend auf der Überwa­\r\n\r\nchung von Stromschleifen, ermöglicht Busch­Infoline® den Aufbau erweiterba­ rer und ohne besondere Vorkenntnisse leicht zu installierender Meldesysteme. Überwachungseinsätze, optische und akustische Meldeeinsätze, Signal­ und Abstelltaster sowie Zubehörelemente bilden hier ein durchgängiges Sorti­ ment von Niederspannungskomponen­ ten, die mit gebräuchlichen Telefon­ und Steuerleitungen untereinander verbunden werden können. Beschrift­ und farbig codierbare Funktionsbausteine erhöhen die Bediensicherheit für den Endanwender und runden den Systemgedanken ab. labeling.busch-jaeger.de\r\n\r\nInhalt Busch­Infoline®\r\nRufanlage für Behinderten­WC Feuchtigkeits­/Leckagemeldung Panik­/Notalarmmeldung Hilferufsystem in Bereichen betreuten Wohnens Sicherheit im Privathaus Notfallmeldung im Saunabereich Technische Daten 4 6 8 10 12 14 16\r\n\r\n 4\r\n\r\nB U SC H - I N FO LI N E® A NWE N D E R H A N D B U C H A N W EN D U N G S B ER EI C H\r\n\r\nBusch-Infoline® bietet die Möglichkeit, Rufanlagen für Behinderten-WCs2⁾ in allen öffentlichen Bereichen aufzubauen. Das System eignet sich weiterhin für Bereiche, in denen Gehbehinderte oder andere Hilfsbedürftige einen Helfer rufen möchten.\r\n\r\nRufanlage für Behinderten WC –\r\n\r\n1\r\n01 03\r\n\r\n02\r\n\r\n3 2\r\n01 Busch-Infoline® Alarmmelde-Einsatz, future® linear studioweiß 02 Busch-Infoline® Zentralscheibe mit Beschriftungsfeld/Abstelltaster-Einsatz, future® linear studioweiß 03 Busch-Infoline® Signaltaster-Einsatz mit Zugschnur, future® linear studioweiß\r\nRufarten einstellen\r\nÜber eine Steckerbrücke lassen sich 3 verschiedene Rufarten einstellen (Abb. B). 2 1 – Alarmmodus 1 – \"Alarmruf\" Alarmmodus 2 – \"Ruf\" Alarmmodus 3 – \"Notruf\" (ohne Steckbrücke)\r\n\r\nB\r\n\r\nBeispiel für die Überwachung eines Behinderten-WCs 230 V 3\r\n\r\n0 1 2 3 4 2 1\r\n\r\nAlarmmelde-Einsatz Art.-Nr. 1515 U-12-101 1\r\n\r\n12 11 14\r\n\r\n2 Netzteil-Eins...

Bitte aktivieren Sie die Javascript Unterstützung Ihres Browsers, um diesen Katalog zu nutzen.