Busch-Jaeger Barrierefreie Elektrotechnik_ - bei Flipedia.

Busch-Jaeger Barrierefreie Elektrotechnik_

20 Seiten, bei Flipedia.

Lösungen\r\nKomfort in allen Lebenslagen\r\nund Lebensabschnitten\r\n\r\nBarrierefreie\r\nElektrotechnik_\r\n\r\n 2\r\n\r\nLÖSUNGEN BARRIEREFREIE ELEK TROTECHNIK\r\n\r\nKO M F O R T\r\n\r\nKomfort in allen\r\nLebenslagen und\r\nLebensabschnitten\r\n–\r\nMit den Jahren wachsen die Ansprüche.\r\nDas gilt nicht nur für ein attraktives Wohnumfeld in\r\njungen Jahren, sondern auch dann, wenn Menschen\r\nälter werden und weiter in ihren eigenen vier Wänden\r\nwohnen möchten, wie sie es gewohnt sind. Selbst dann,\r\nwenn dies aus verschiedensten Gründen nicht immer\r\neinfach ist.\r\n\r\nLassen Sie uns gemeinsam dafür\r\nsorgen, dass wir bereits heute für\r\nmorgen planen und, wenn es notwendig ist, auch auf die Bedürfnisse\r\nhilfsbedürftiger Menschen mit einer\r\nindividuellen Planung und Lösungsfindung eingehen.\r\nBusch-Jaeger bietet einfache sowie\r\nintelligente Lösungen, die jeden individuellen Anspruch erfüllen.\r\n\r\n„Wir wünschen uns ein Haus, in\r\ndem wir uns auch im Alter wohl\r\nund sicher fühlen. Und dabei\r\nmöglichst barrierefrei wohnen\r\nund aktiv bleiben können.“\r\n\r\n KO M F O R T\r\n\r\n3\r\n\r\nDer Anteil älterer Menschen an der\r\nBevölkerung nimmt stetig zu. Dabei\r\nsind die sogenannten Älteren von\r\nheute nicht mit denen vergangener\r\nGenerationen vergleichbar.\r\nDenn Alter ist in erster Linie keine Frage von Jahren, sondern eine Frage der\r\nLebenseinstellung. So sind die 60-Jährigen heute sportlich aktiv, sammeln\r\nauf Reisen neue Eindrücke und sind\r\ngegenüber innovativen Technologien,\r\ndie das Leben angenehmer machen,\r\naufgeschlossen. Sie suchen Produkte\r\nmit einem klaren Nutzen und konkretem Mehrwert. Vor allem möchten sie\r\nkompetente Beratung.\r\n\r\nDie Generation, die keine Kompromisse macht,\r\nwird immer größer und konsumfreudiger.\r\nJahr 2021\r\n\r\nJahr 2050\r\n\r\nAlter\r\n\r\nMillionen1\r\n\r\nAnteil2\r\n\r\nAlter\r\n\r\nMillionen1\r\n\r\nAnteil2\r\n\r\n60 +\r\n\r\n24,5\r\n\r\n29 %\r\n\r\n60 +\r\n\r\n28,5\r\n\r\n37 %\r\n\r\n< 20\r\n\r\n15,4\r\n\r\n18 %\r\n\r\n< 20\r\n\r\n13,4\r\n\r\n17 %\r\n\r\nÜber 60\r\nJahre\r\n\r\nÜber 60\r\nJahre\r\n\r\nUnter 20\r\nJahren\r\n\r\nUnter 20\r\nJahren\r\n1\r\n\r\nQuelle: ©Statistisches Bundesamt (Destatis), Wiesbaden 2021\r\n\r\nAnzahl in Millionen. 2 Anteil an der Gesamtbevölkerung.\r\n\r\n 4\r\n\r\nLÖSUNGEN BARRIEREFREIE ELEK TROTECHNIK\r\n\r\nKO M F O R T\r\n\r\nBarrierefreiheit –\r\nLösungen für heute\r\nund die Zukunft\r\n–\r\nBei dem Erwerb einer Immobilie garantiert nur der\r\nBegriff „barrierefrei“ die Barrierefreiheit nach gültigen\r\nNormen und Richtlinien. Begriffe wie „seniorengerecht“\r\noder „altersgerecht“ haben keine Verbindlichkeit und\r\nvon ihnen lässt sich nicht auf bestimmte Ausstattungsmerkmale schließen.\r\n\r\nZukunft\r\nNormen für den Wohnbereich\r\nDie DIN 18040-2 gilt für die barrierefreie Planung,\r\nAusführung und Ausstattung von Wohnungen,\r\nGebäuden mit Wohnungen und deren Außenanlagen, die der Erschließung und wohnbezogenen Nutzu...

Bitte aktivieren Sie die Javascript Unterstützung Ihres Browsers, um diesen Katalog zu nutzen.